Checkmark 30.000+ zufriedene Kunden
Checkmark Visumgarantie
Super einfacher Antragsprozess

Einfacher geht es nicht

Der einfachste Weg zum Visum für Bali / Indonesien

Bali Visum bietet aktuell den definitiv einfachsten und schnellsten Weg zur Beantragung eines Visums für Indonesien: einfach Visum in den Warenkorb legen, zur Kasse gehen und bezahlen. Im Anschluss Daten ins Formular eintragen und Dokumente hochladen. Fertig. Unser Support Team begleitet dich auf jedem Schritt.

judgeme medal diamond
judgeme medal top 10 percent
judgeme medal 5
deutscher tourist mit reisepass am strand bali 500
deutscher tourist mit reisepass am strand bali 500

Welches Visum benötige ich?

Warum bei uns buchen?

Erreichbarkeit

Wir sind von früh morgens bis spät Abends per WhatsApp, Email und Telefon erreichbar.

30.000+ zufriedene Kunden

Wir betreuen Studenten, Geschäftsleute und Reisende auf Bali seit 2010. Bisher wurde noch keiner unserer Visumanträge abgelehnt und wir haben täglich Neuanträge.

Deutscher Ansprechpartner

Du kannst unsere Support-Mitarbeiter jederzeit Fragen zum Visum, zur Einreise und nach Tipps zur Quarantäne befragen.

Rückerstattung

Wir haben die kundenfreundlichste Rückerstattungspolitik aller Visumagenturen. Wir erstatten wann immer möglich.

Familien- /Gruppenrabatt

Wir sind aktuell die einzige Agentur, die speziell für Familien und Gruppen ab 3 Personen einen Rabatt anbietet. Liegen 3 oder mehr Visa im Warenkorb, wird der Rabatt automatisch berücksichtigt. Das Angebot gilt nicht für das e-VOA.

Der Ablauf

1. Visum kaufen

Wähle zwischen regulärer Bearbeitungszeit und Express-Visum. Lege das Visum in den Warenkorb und gehe zur Kasse zur Bezahlung.

2. Visumformular ausfüllen

Im Anschluss an die Bezahlung bekommst du einen sicheren Link, wo du alle relevanten Daten für den Visumantrag eintragen kannst und die benötigten Dokumente hochladen kannst.

3. Dein Visum ist fertig

Sobald dein Visum fertig ist melden wir uns bei dir per WhatsApp und E-Mail.

Zeitlich begrenzes Angebot

Spare jetzt 60,00 Euro

Aktuell kannst du 60,00 Euro bei deinem B211A Visum sparen. Es handelt sich hierbei um ein zeitlich begrenztes Angebot. 

P.S.: Du kannst dein Visum buchen auch wenn du noch nicht alle notwendigen Unterlagen zusammen hast. Fehlende Unterlagen können nachgereicht werden.

Was benötige ich für den Antrag?

Das ist die komplette Liste der Dinge, die für den Visumantrag benötigt werden. Um alles weitere kümmern wir uns. Solltest du Fragen haben, dann kontaktiere uns per E-Mail oder WhatsApp.

Benötigt wird ein Scan des Covers (Vorder- und Rückseite) sowie der Hauptseite des Reisepasses. Der Reisepass muss mindestens 6 Monate gültig sein. Bitte keine Fotos mit Finger drauf, sondern einen richtigen Scan. Es sollte beim Einscannen keine Ecke fehlen.

Mindestens 100kb groß. Bevorzugt mit einfarbigem (weißen) Hintergrund. Selfie wird akzeptiert.

Eine Auslandskrankenversicherung ist zwar nicht mehr verpflichtend für die Antragstellung, wir empfehlen es dennoch jedem. Wenn möglich, Nachweis bitte in englischer Sprache. 

Neueste artikel aus unserem blog

Häufig gestellte Fragen

Du hast Fragen zum Thema “Bali Visum”? Hier findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um Visabestimmungen, Beantragungsverfahren und Anforderungen für einen reibungslosen Aufenthalt auf der paradiesischen Insel.

Ein Visum für Bali kannst du direkt bei uns erwerben! Alternativ besteht auch die Möglichkeit, ein Visa On Arrival (VOA) bei der Ankunft in Bali zu erhalten (falls du nicht länger als maximal 60 Tage in Indonesien bleibst).

Ja, deutsche Staatsangehörige benötigen ein Visum für Bali bzw. Indonesien. Du kannst das Visum entweder vorab bei uns online beantragen (e-Visa On Arrival), über molina.imigrasi.go.id oder erst bei der Ankunft in Bali (Visa On Arrival). Für Aufenthalte länger als 60 Tage benötigst du das B211A Visum. Solltest du nur einen vorläufigen Reisepass oder anderes Reisedokument besitzen, oder ist dein Reisepass weniger als 60 Tage bei Einreise nach Indonesien gültig, dann benötigst du auch verpflichtend ein B211A Visum.

Schweizer und Österreicher haben die gleichen Visumoptionen wie deutsche Staatsbürger. Es besteht Anspruch auf Visa On Arrival sowie weitere Visumarten.

Die Anforderungen für ein e-Visa On Arrival (e-Visum) für Bali bzw. Indonesien sind ein Reisepass, der bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig ist, eine komplett freie Seite im Pass sowie ein digitales Passbild.

Die Anforderungen für ein B211A “Touristenvisum” für Bali bzw. Indonesien umfassen einen gültigen Reisepass mit einer Mindestgültigkeit von sechs Monaten bei Einreise, eine freie Seite im Reisepass, ein digitales Passbild (Foto) und ein Rückflugticket oder einen Nachweis der Weiterreise (Onward Ticket). Solltest du noch keinen Flug gebucht haben machen wir für dich eine Flugreservierung für die Visumbeantragung. Die Kosten für die Flugreservierung sind im Visumpreis enthalten. Es entstehen dadurch für dich keine Extrakosten.

 

Für folgende Fälle benötigst du ein B211A Visum:

1.) Du möchtest länger als 60 Tage in Indonesien bleiben
2.) Du weißt noch nicht wie lange du bleiben möchtest und willst dir die Möglichkeit offen halten länger als 60 Tage zu bleiben ohne Ausreisen zu müssen
3.) Im Anschluss an das Visum möchtest du ein KITAS beantragen (Investor, Heirat, Rente,…)
4.) Dein Einreisegrund ist nicht für touristische Zwecke (zum Beispiel Freiwilligenarbeit, Praktikum, Fortbildung etc.)
7.) Du bleibst länger als 30 Tage und bist viel auf Reisen und kannst nicht  zum Immigration Office zu kommen für die Verlängerung (persönliche Erscheinung wichtig).
8.) Du hast nur einen vorläufigen Reisepass und möchtest nach Indonesien einreisen
9.) Es ist ungewiss, ob aufgrund deines Impfstatus oder anderen Formalien das Visum On Arrival gewährt wird und du möchtest auf Nummer sicher gehen.

Preise starten ab 295 EUR und beinhalten sämtliche Kosten (Gebühren für die indonesischen Regierung, Kosten für Sponsor, evtl. Flugreservierung, etc.). 

Ab Ausstellung hat man 3 Monate Zeit einzureisen. Nach Einreise ist das Visum 60 Tage gültig. Wer länger bleiben möchte hat die Möglichkeit das Visum bis zu zwei Mal um weitere 60 Tage zu verlängern. Man kann somit bis zu einem halben Jahr in Indonesien verbringen. Die Verlängerungen kannst du beim Antrag gleich dazu buchen oder später je nach Bedarf.

Aktuell dauern die B211A Visumanträge ca. 7-10 Werktage. Für eilige Anträge gibt es die Möglichkeit Express zu wählen. Für e-Visa On Arrival Anträge benötigen wir ca. 2-3 Werktage. Wer das e-VOA schnelle benötigt bitte vorher kurz bei uns melden.

Wir hatten bisher noch keinen Fall, in dem das Visum abgelehnt wurde. Solange die oben genannten Voraussetzungen erfüllt sind, sollte das Visum genehmigt werden. Ablehnungsgrund wäre beispielsweise, wenn ein Eintrag in der indonesischen Blacklist vorliegt aufgrund von Gesetzesverstößen in Indonesien oder weil in internationaler Haftbefehl aussteht.

Beim B211A Visum und anderen Visumtiteln, die längeren Aufenthalt in Indonesien ermöglichen ist in der Regel unser eigenes Unternehmen der Sponsor. In einigen Fällen greifen wir jedoch auf eine Partneragentur zurück, beispielsweise wenn du dich vorwiegend auf Inseln außerhalb von Bali aufhalten möchtest und du länger als 60 Tage in Indonesien verbringen möchtest. Da ist es sinnvoll mit einem Partner zusammen zu arbeiten, der bei der Verlängerung vor Ort helfen kann.

Ja, alle Personen (Kinder und Babies eingeschlossen) benötigen ein eigenes Visum. Du kannst die Anzahl der benötigten Visums beim Kaufvorgang angeben. 

 

Neu: e-books

bali attraktionen guide ebook featured

Bali Attraktionen Guide (ebook)

Erlebe eine unvergessliche Balireise mit dem ultimativen Guide von Insidern, die sechs Monate auf der Insel gelebt haben. Entdecke über 50 sehenswerte Orte, erhalte Reisetipps und ehrliche Bewertungen von Instagram Spots. Mit diesem Guide sparst du Zeit, Nerven und bist bestens vorbereitet für eine stressfreie und aufregende Bali-Erfahrung. Bonus: Zusätzliche Tipps und günstiger Bundles erhältlich!

Zum e-Book »
Bali Food Guide ebook 06

Bali Food Guide (ebook)

Entdecke das ultimative Food Paradies auf Bali abseits der üblichen Touristenpfade! Der Guide präsentiert über 50 Foodspots, darunter einheimische Warungs und gemütliche Cafés, bei denen du für unter 10 Euro schlemmen kannst. Spare Zeit und Nerven bei der Recherche und genieße ehrliche Bewertungen, transparente Preise und vegane Optionen. Hol dir diesen besonderen Bali Food Guide und erlebe kulinarische Höhepunkte auf der Insel!

Zum e-Book »
122 things to do in bali 1cover

122 Things To Do In Bali (ebook)

Entdecke die brandneue 3. Auflage des Bestseller-Reiseführers „122 Things to Do in Bali“ und erlebe unvergessliche Abenteuer auf der Insel. Der etwas andere Bali Reiseführer enthält persönliche Tipps zu bezaubernden Stränden, faszinierenden Tempeln, authentischen Märkten, gemütlichen Unterkünften und vielem mehr. Mit 432 farbigen Seiten, Insider-Reiseroute für Nusa Penida und wertvollen Tipps für Lombok und die Gilis ist dieser Reiseführer der perfekte Begleiter für dein Bali-Abenteuer. Hol dir jetzt die PDF-Version für dein Smartphone, Tablet oder Laptop und lass dich von den fesselnden Bildern und kreativen Inhalten inspirieren!

Zum e-Book »

Was Kunden über uns sagen

Weitere Bewertungen

Based on 688 reviews
96%
(662)
2%
(17)
0%
(2)
0%
(1)
1%
(6)
W
e-Visa On Arrival für Indonesien
Wilhelm Pock (Vienna, AT)

Alles Bestens!

Bester Service!

Ich hab mein Visum zwei Tage vor Abflug gebucht und es hat alles super geklappt! Als ein Fehler in meinem Heimatsort war, wurde dieser innerhalb 5 Minuten verbessert. Genial!!

E
B211A Besuchsvisum für Indonesien
Eva Weinmann (Stuttgart, DE)
B211 Visum

Das Visum zu beantragen ging sehr einfach und schnell und auch alle waren sehr freundlich. Es ging schnell und unkompliziert.

J
B211A Besuchsvisum für Indonesien
Julius Gesk (Ludwigsburg, DE)
Schnell und unkompliziert

Perfekter Ablauf, Matze hat und genau gesagt wie die Aussichten sind und welche Dokumente passen.
Visa haben wir dann schnell und unkompliziert bekommen!
Vielen Dank für euren Service!

They don’t inform people with evisa that you could extend alone on website and safe

I was texting for days with them about extending visa. They offered me for 72€ normal price or express visa for 90€. My friend booked before there for 72€. She got the visa after after 5 days- which is very stupid because she has evisa and just can do it online and you get it in 5 min! I found out because just tried it on my own online. Online you just pay 28€ instead of 90€!!! Until the end they asked me if I want to book the extension with them. I confronted them and asked why they don’t inform the people ? Since then they ghost me! IF YOZ HAVE A EVISA ON ARRIVAL JUST SAVE YOUR MINEY AND DO IT ALONE ONLINE!

A
B211A Besuchsvisum für Indonesien
Anonym (Bielefeld, DE)
Topservice

Der Antrag geht schnell und unkompliziert (die Fotos müssen die Vorgaben erfüllen). Matze hilft sofort per WhatsApp oder telefonisch.

N
B211A Besuchsvisum für Indonesien
Nina Roling (Ahaus, DE)
Schnell und unkompliziert

Die Website ist einfach aufbaut und auch die Kommunikation mit Matze über WhatsApp funktioniert super. Es gab keine Schwierigkeiten. Vielen Dank dafür!

Hervorragender und schneller Service

Ich kann den Service nur wärmstens empfehlen! Der gesamte Prozess zur Beantragung unseres Visums verlief reibungslos und unglaublich schnell. Die Webseite ist benutzerfreundlich und leicht zu navigieren, was den gesamten Vorgang sehr angenehm gestaltet hat. Der Kundenservice ist ebenfalls erstklassig: freundlich, hilfsbereit und immer erreichbar für Fragen. Ein rundum hervorragender Service, der meine Erwartungen übertroffen hat. Vielen Dank an das Team von bali-visum.de!

L
B211A Besuchsvisum für Indonesien
Luna Bittner (Stuttgart, DE)

gut

E
B211A Besuchsvisum für Indonesien
Elisa Marie Radke (Munich, DE)
Ich fand’s super

Hat alles super geklappt, sehr freundlich:)

R
e-Visa On Arrival für Indonesien
Ralf und Martina Deppler (Bissingen an der Teck, DE)
Es hat alles gepasst

wir waren erstaunt wie gut alles beschrieben war und wie schnell die Erfassung der Formulare erledigt war.
Beim nächsten mal werden wir den Service wieder nutzen.

C
e-Visa On Arrival für Indonesien
Caterina (Dreieich, DE)
First class

Unkomplizierte und schnelle Bearbeitung meines eVOA für Indonesien. Sehr gutes Preis/ Leistungsverhältnis. Beim nächsten Mal bestimmt meine 1. Wahl.
Herzlichen Dank an das Team. Liebe Grüße

S
B211A Besuchsvisum für Indonesien
Samin Famil-Shahbaz (Denpasar, ID)

Matze hat mir super geholfen und mir alle Fragen beantwortet.

Visum noch nicht erhalten!!!

Hallo. Sie schreiben wir hätten vor 5 Tagen die zwei Visum erhalten.
Bis jetzt haben wir kein Visum zugeschickt bekommen. Die Reise steht kurz bevor.
Beste Grüße

R
e-Visa On Arrival für Indonesien
Rita Maria Gsell (Stuttgart, DE)
Super schnell und unkompliziert

Alles super! Innerhalb von 2 Tagen war das Visum da.

J
e-Visa On Arrival für Indonesien
Jasmin Zierau (Mayen, DE)
Schnell+Freundlich+Super!

Sehr unkomplizierter Bestellprozess, Kontakt mit sehr freundlichen Kollegen, die auch schnell geantwortet haben und die Visen waren nach 2 Tagen im Postfach! Danke!! 🙂

M
e-Visa On Arrival für Indonesien
Michael Ammann (Tübingen, DE)
Bali Visum

schnelle Bearbeitung, sogar ein kleiner Schreibfehler des Namens wurde innerhalb einiger Stunden korrigiert. Gerne wieder

P
B211A Besuchsvisum für Indonesien
Patrick (Chennai, IN)
Zackige Antworten, zackiges Visum

Matze antwortet superschnell auf Fragen per WhatsApp. Das Visum war superschnell unkompliziert in meinen Mails, obwohl ich ein bisschen spät dran war, aber es wurde eben schnell zur Botschaft eingereicht. Klasse !!!

Super Service!

Über Whatsapp konnte man sehr gut und schnell kommunizieren. Fragen wurden immer beantwortet.

K
B211A Besuchsvisum für Indonesien
Karin Haemmig (Zurich, CH)
Renten Kitas

Einmal mehr einen Dank an Matze und das Team von Bali-Visum. Ich habe heute mein Rentner Visum erhalten. Alles lief reibungslos ab und der ganze Ablauf ist Super organiesiert. Auch war Matze bei Fragen immer sofort per WhatsApp erreichbar, ein wirklich toller Service. Ich kann Bali Visum nur wärmstens weiterempfehlen. Vielen Dank an das ganze Team. Karin

R
B211A Besuchsvisum für Indonesien
Romy Heinrich (Memmingen, DE)
Super Dienstleister

Bei Problemen wurde innerhalb von wenigen Stunden direkt geantwortet und geholfen, Visum ist schnell angekommen und alles in allem sehr positiv!! Wenn ich mal wieder nach Bali fliege, werde ich bestimmt wieder hier mein Visum beantragen. 🙂

P
e-Visa On Arrival für Indonesien
Petra (Frankfurt am Main, DE)
Alles bestens!

Das Ausstellen der e-Visa On Arrival für Indonesien hat bestens und sehr schnell funktioniert.

A
B211A Besuchsvisum für Indonesien
Antje Nagula (Hanau, DE)
Sehr unkompliziert und schnell!

Durch WhatsApp sehr gute Betreuung durch Matze.
Dafür gerne 5 Sterne.
Vielen Dank!

M
e-Visa On Arrival für Indonesien
Michael (Frankfurt am Main, DE)
Hervorragend

und schnell wie immer!

D
e-Visa On Arrival für Indonesien
Daniele Prem (Denpasar, ID)

very good customer service

Visum für Indonesien

Worauf wartest du noch?

Wähle zwischen regulärer Bearbeitungszeit und Express-Visum bei deiner Buchung.

Grundsätzlich: Was ist ein Bali Visum?

Ein Visum für Bali ist eine offizielle Genehmigung, die es Ausländern ermöglicht in Indonesien und damit auch auf der Insel Bali zu leben, zu arbeiten (abhängig von der Art des Visums) oder Urlaub zu machen. Es ist im Grunde eine Art Einreiseerlaubnis, die Dir von den indonesischen Behörden ausgestellt wird.

Ein Visum zu beantragen ist wichtig, damit Du während Deinem Aufenthalt auf Bali nicht in rechtliche Schwierigkeiten gerätst. Mit einem Bali Visum musst Du Dir also keine Sorgen um behördliche Ärgernisse machen.

Einen Überblick über die Visaoptionen

Bali Visum: B213 Visa On Arrival, B211A und KITAS

Bali ist ein tropisches Paradies, welches Reisende aus der ganzen Welt anzieht. Egal, ob du ein digitaler Nomade bist, der nach einem inspirierenden Arbeitsort sucht, ein Unternehmer, der neue Geschäftsmöglichkeiten erkunden möchte oder einfach nur ein Urlauber, der die atemberaubende Schönheit und Kultur Balis erleben möchte – der erste Schritt zu deinem Bali Abenteuer beginnt immer mit der Beantragung des richtigen Visums.

Hier ist ein kurzer Überblick über die verschiedenen Visaoptionen, die du für deine Reise nach Bali in Betracht ziehen könntest:

  1. e-Visa On Arrival: Dies ist eine elektronische Version des VOA, die im Voraus beantragt werden kann. Es bietet die gleichen Vorteile wie das Visa On Arrival, hat aber noch den zusätzlichen Komfort der Online-Beantragung.
  2. B211A Visum: Dieses Visum ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die einen längeren Aufenthalt Bali planen (bis zu einem halben Jahr). Es besteht die Möglichkeit, das Visum vor Ort zu verlängern. Das Visum ist 60 Tage gültig und kann bis zu dreimal verlängert werden, wobei jede Verlängerung weitere 60 Tage Aufenthalt gewährt. Hinweis: Bei uns bekommst du die Möglichkeit, die Verlängerungen auch im Voraus direkt mitzubuchen.
  3. Multiple-Entry Visum: Das Multiple-Entry Visum ist ideal für Mehrfach-Touristen und Geschäftsleute, die Indonesien mehr als einmal im Jahr besuchen und weniger als 60 Tage pro Besuch bleiben. Es besteht zudem die Option auf Verlängerung bis zu 180 Tagen pro Besuch.
  4. Rentenvisum: Dieses Visum ist speziell für Rentner gedacht, die langfristig in Indonesien leben möchten. Es ist ein Jahr gültig und kann verlängert werden.

Jedes dieser Visa hat eigene spezifische Anforderungen und Prozesse, die wir in den folgenden Abschnitten detaillierter besprechen werden. Egal, welches Visum du benötigst, wir bei Bali Visum unterstützen dich dabei, den Prozess so einfach und stressfrei wie möglich zu gestalten. Dein Bali Abenteuer wartet auf dich!

Du planst eine Reise nach Bali oder Indonesien und möchtest dein e-Visa On Arrival im Voraus beantragen? Kein Problem, wir unterstützen dich dabei!

Das e-Visa On Arrival (kurz e-VOA) ist eine praktische Option, dein Bali Visum bequem von zu Hause aus zu beantragen. Du kannst dir auf dem Portal der Immigration (molina.imigrasi.go.id) einen Account erstellen und dort deinen Antrag stellen. – Keine Sorge, wenn du dir diesen Schritt sparen möchtest, kannst dein e-VOA auch ganz einfach über uns beantragen!

Wenn du länger als 30 Tage in Bali bleiben willst, du mit einer anderen Zahlungsmethode als Kreditkarte bezahlen möchtest oder du Probleme bei der Account-Erstellung hast, wir sind hier, um dich zu unterstützen!

Die Beantragung eines e-Visa On Arrival ist ziemlich einfach. Du musst nur sicherstellen, dass dein Reisepass noch mindestens 6 Monate gültig ist und eine freie Seite hat. Dann folgst du einfach diesen Schritten:

  1. Füge das e-Visa On Arrival deinem Warenkorb hinzu und schließe den Kaufvorgang ab.
  2. Nachdem du den Kauf abgeschlossen hast erhältst du einen Link, über den du deine persönlichen Daten eingeben kannst.
  3. Ein Mitglied unseres Teams wird dich per WhatsApp oder E-Mail kontaktieren und dir dein e-Visa On Arrival im PDF-Format zusenden.

Falls du eine e-Visa On Arrival Verlängerung (für bis zu 60 Tage) benötigst, können wir das auch für dich erledigen. In manchen Fällen kann es notwendig sein einen Termin bei der Einwanderungsbehörde wahrzunehmen, um ein Passbild machen zu lassen und Fingerabdrücke abzugeben. Aber keine Sorge, wir kümmern uns um alle Details und sorgen dafür, dass dein Visum rechtzeitig verlängert wird!

Also, worauf wartest du noch? Starte dein Bali Abenteuer noch heute und beantrage dein e-Visa On Arrival mit “Bali Visum”! Für weitere Informationen und Details, schau dir gerne unsere Unterseite zum e-Visa On Arrival an.

Bali ist nicht nur ein tropisches Paradies für Urlauber, sondern auch ein beliebter Ort für digitale Nomaden oder Geschäftsleute aus aller Welt. Mit seiner atemberaubenden Landschaft, der einzigartigen Kultur und der lebendigen Expat-Community ist Bali der perfekte Ort, um zu entspannen, zu arbeiten und das Inselleben zu genießen.

Das B211A Visum ist eine ausgezeichnete Wahl für digitale Nomaden, die bis zu 60 Tage oder länger als 60 Tage in Indonesien bleiben möchten. Es bietet auch die Möglichkeit deinen Aufenthalt auf bis zu 180 Tage zu verlängern, ohne dass du ausreisen musst. Hier sind die wichtigsten Punkte, die du über das B211A Visum wissen musst:

  • Anforderungen für den Visumantrag: Du benötigst eine Farbkopie deines Reisepasses und ein Passfoto. Zusätzlich empfehlen wir noch eine geeignete Auslandskrankenversicherung (nicht zwingend erforderlich).
  • Anforderungen für den Abflug und die Einreise: Du benötigst dein B211A Visum und ein Rückflugticket.
  • Für wen das B211A Visum geeignet ist: Das B211A Visum ist ideal für alle, die bis zu 60 Tage oder länger als 60 Tage in Indonesien bleiben möchten und die Möglichkeit offen halten wollen, ihren Aufenthalt bei Bedarf weiter zu verlängern.

Bali ist der perfekte Arbeits- und Entspannungs-Ort. Mit seiner atemberaubenden Natur, der einzigartigen Kultur und der freundlichen Community wirst du dich schnell wie zu Hause fühlen. Starte dein Bali Abenteuer noch heute und beantrage dein B211A Besuchervisum!

Mit einem Multiple-Entry Visum kannst Du Indonesien so oft betreten und verlassen, wie Du möchtest. Das ist ein großer Pluspunkt, denn sowohl das e-Visa on Arrival, als auch das B211A Visum lassen Dich nur ein einziges Mal ein- und wieder ausreisen (Single-Entry Visa). Wenn Du also gerne umliegende Länder, wie beispielsweise Malaysia erkunden willst oder eine höhere Flexibilität im geschäftlichen Kontext benötigst, solltest Du Dich für diese Option entscheiden.

Im Folgenden sind die wichtigsten Punkte dieses Visums aufgelistet: 

  • Gültig ab Ausstellung: 90 Tage
  • Gültig ab Einreise: 1 Jahr
  • Aufenthaltsdauer pro Einreise: 60 Tage
  • Die Aufenthaltsdauer kann durch zwei Verlängerungen um jeweils 60 Tage auf insgesamt maximal 180 Tage verlängert werden.
  • Das Multiple-Entry Visum kann sowohl für touristische als auch geschäftliche Besuche verwendet werden.

Mit diesem Visum kannst Du die Schönheit von Bali und Indonesien in vollen Zügen genießen, ohne Dich um wiederholte Visumbeantragungen kümmern zu müssen!

 

Bali ist nicht nur ein Paradies für Urlauber, Geschäftsleute und digitale Nomaden, sondern auch ein beliebter Ort für Rentner, die ihren Ruhestand in einer tropischen Umgebung genießen möchten. Mit dem Rentenvisum kannst du als Rentner in Indonesien leben und die Schönheit und Kultur dieses Landes in vollen Zügen genießen.

Das Rentenvisum ist für Personen ab 60 Jahren verfügbar und erfordert ein Bankguthaben von mindestens 5.000 USD (ca. 5.100 EUR). Es ist wichtig zu beachten, dass du dich bereits mit einem B211A Visum in Indonesien befindest und mindestens eine Verlängerung hinter dir haben musst, um dieses Visum beantragen zu können. Das Rentenvisum ist ab Ausstellung 1 Jahr gültig und die Beantragung dauert rund 2 Monate.

Um dein Rentenvisum erfolgreich zu beantragen, gibt es einige Dokumente, die du im Vorfeld bereitstellen musst.

  • Zunächst einmal ist ein Lebenslauf erforderlich, für den du die spezielle Vorlage der Einwanderungsbehörde nutzen solltest. Du kannst diese Vorlage auf der offiziellen Website herunterladen: Download.
  • Zusätzlich benötigst du einen indonesischen Ausweis (KTP) deiner Haushälterin oder deines Angestellten. Dein Original-Reisepass ist ebenfalls ein unerlässliches Dokument für den Antrag.
  • Eine Kopie deiner Auslandskranken- oder Lebensversicherung, die in Indonesien gültig ist, muss ebenfalls vorgelegt werden. Dies dient als Nachweis, dass du im Falle eines medizinischen Notfalls abgesichert bist.
  • Ein weiterer wichtiger Nachweis ist ein Kontoauszug oder ein Rentennachweis, der zeigt, dass du über ausreichende finanzielle Mittel verfügst, um in Indonesien zu leben. Wenn du bereits eine Unterkunft in Indonesien gemietet hast, ist ein Nachweis darüber ebenfalls hilfreich.

Schließlich benötigst du ein Passfoto mit weißem Hintergrund im Format 3x4cm. Du solltest drei Stück davon bereithalten.

Mit diesen Unterlagen bist du gut vorbereitet, um dein Rentenvisum C319 zu beantragen und deinen Traum vom Leben im Paradies Wirklichkeit werden zu lassen!

Visa Verlängerung

Möchtest du deinen Aufenthalt in Bali verlängern? Wir sind hier, um dir bei der Visa-Verlängerung zu helfen. Egal, ob du aktuell ein Visa On Arrival (VOA) oder das B211A Visum besitzt, wir bieten Unterstützung bei der Verlängerung deines Aufenthalts!

Wenn du ein Visa On Arrival besitzt und länger als 30 Tage in Indonesien bleiben möchtest, kannst du es um weitere 30 Tage verlängern. Die Verlängerung sollte etwa 10 Tage vor Ablauf des aktuellen Visums durchgeführt werden.

Um dein Visa On Arrival zu verlängern, sollte dein Reisepass noch mindestens 6 Monate gültig sein und eine freie Seite haben. Einen Termin beim Immigration Office ist ebenfalls erforderlich, um ein Passfoto machen zu lassen und Fingerabdrücke abzugeben. Wir können dich bei allen notwendigen Schritte optimal unterstützen. Schaue gerne hierfür auf unserer Unterseite vorbei!

Wenn du mit dem B211A Visum länger als 60 Tage in Indonesien bleiben möchtest, bieten wir dir die Möglichkeit dein B211A Visum zu verlängern. Ideal ist es, etwa 10 Tage vor Ablauf des Visums mit der Verlängerung zu beginnen.

Bitte beachte, dass wir die Verlängerung nur durchführen können, wenn du dein B211A Visum über uns beantragt hast. Ein Termin beim Immigration Office ist erforderlich, um ein Passfoto anfertigen zu lassen und Fingerabdrücke abzugeben. Einer unserer Mitarbeiter begleitet dich dann zum Immigration Office, um die Verlängerung bestmöglich abzuwickeln.

Mit unserem Visa-Verlängerungs-Service kannst du deinen Aufenthalt ohne Komplikationen verlängern und weiterhin die Schönheit und den Charme von Indonesien genießen. Kontaktiere uns gerne für weitere Informationen und Unterstützung bei der B211A Visa Verlängerung. Wir sind hier, um dir zu helfen und sicherzustellen, dass deine Zeit in Bali bzw. Indonesien unvergesslich wird!

Visa für Bali beantragen: Unsere Bearbeitungszeiten

Wenn Du ein Visum für Bali beantragen möchtest, ist es natürlich auch wichtig die Bearbeitungszeiten zu kennen. In der Regel dauert die Bearbeitung eines Visa-Antrags für Bali ca. 7-10 Werktage. Dieser Zeitrahmen ermöglicht es den Behörden, Deinen Antrag gründlich zu prüfen und zu genehmigen.

Wir wissen aber, dass es manchmal eilig ist und bieten deshalb für einige Visa-Optionen auch einen Express-Antrag an. Mit dem Express-Service verkürzt sich die Bearbeitungszeit auf nur 3-5 Werktage. Das ist eine großartige Option, wenn Du kurzfristige Reisepläne hast oder dringend ein Visum für Bali benötigst.

Unser Ziel ist es, Dir den gesamten Visa-Antragsprozess so reibungslos wie möglich zu gestalten. Wir sorgen dafür, dass Du die richtigen Informationen erhältst, bereiten Dir alle Dokumente auf und reichen Deinen Antrag ein, damit Du Deine Reise nach Bali ohne Verzögerungen genießen kannst!

Wir sind nicht nur Experten bei der Visum-Beantragung für Bali, sondern bieten auch Unterstützung bei der Beantragung von KITAS (Kartu Izin Tinggal Terbatas), die eine großartige Option für einen längeren Indonesien-Aufenthalt sind.

Es gibt verschiedene KITAS Optionen. Sie ermöglichen Dir einen längeren Aufenthalt in Indonesien und lassen Dich dort, je nach KITAS Art, sogar problemlos arbeiten. Hier ist eine kurze Übersicht:

  1. Arbeits-KITAS: Für ausländische Arbeitskräfte, die in Indonesien arbeiten möchten.
  2. Ehepartner-KITAS: Für ausländische Ehepartner von indonesischen Staatsangehörigen.
  3. Investor KITAS: Für ausländische Investoren, die in Indonesien investieren möchten.
  4. Künstler-KITAS: Für ausländische Künstler, die in Indonesien künstlerisch tätig sein möchten.
  5. Renten-KITAS: Für ausländische Rentner, die ihren Ruhestand in Indonesien verbringen möchten.

Bei uns kannst Du ganz bequem und unkompliziert jedes dieser KITAS beantragen. Wir stehen Dir mit professioneller Unterstützung zur Seite, um sicherzustellen, dass Dein Aufenthalt auf Bali gesichert ist.

Das Arbeitsvisum ist eine Aufenthaltsgenehmigung, die ausländischen Fachkräften wie beispielsweise Lehrern, Köchen, Beratern und Trainern ermöglicht, in Indonesien zu arbeiten. Wenn Du also gerne in Indonesien oder direkt auf Bali arbeiten möchtest, ist das Arbeitsvisum die richtige Wahl für Dich.

Hier sind die wichtigsten Informationen zum Arbeitsvisum:

  • Gültig ab Einreise/Aktivierung: 1 Jahr
  • Das Arbeitsvisum kann fünfmal um jeweils 1 Jahr verlängert werden, was eine maximale Aufenthaltsdauer von 6 Jahren ermöglicht.
  • Es handelt sich um ein Multiple-Entry Visum, das bedeutet, dass Du während der Gültigkeitsdauer beliebig oft in Indonesien ein- und ausreisen kannst.

Hinweis: Um auf Bali zu arbeiten, wirst Du vermutlich einen Arbeitsvertrag abschließen müssen. Achte darauf, dass Du diesen frühzeitig kündigst, wenn Du gerne zum Ablauf Deines Visums nach Deutschland zurückkehren möchtest.

Das Ehepartnervisum bietet ausländischen Personen, die mit indonesischen Staatsbürgern verheiratet sind, die Möglichkeit, ein Visum für sich selbst und ihre Kinder zu erhalten. 

Wenn Du und Dein Partner/Deine Partnerin also gerne in Indonesien leben möchten, muss mindestens einer von Euch die indonesische Staatsbürgerschaft tragen. Dann kann der andere Part das Ehepartnervisum beantragen. Dieses Visum gilt ab Genehmigung auch für Eure Kinder.

Die wichtigsten Informationen zum Ehepartnervisum:

  • Gültig ab Einreise/Aktivierung: 1 Jahr
  • Das Ehepartnervisum kann fünfmal um jeweils 1 Jahr verlängert werden. Du kannst also bis zu 6 Jahren in Indonesien leben, bevor Du ein neues Visum beantragen musst.
  • Es handelt sich bei diesem Visum um ein Multiple-Entry-Visum.
  • Nach zwei Jahren besteht die Möglichkeit, das Ehepartner-KITAS in ein 5-Jahres-KITAP (Kartu Izin Tinggal Tetap) umzuwandeln, was eine langfristige Aufenthaltslösung darstellt.

Ausländische Investoren, die sich auf Bali niederlassen oder in Geschäftsaktivitäten im Land Indonesien investieren möchten, sollten das Investorvisum in Betracht ziehen. Dieses KITAS bietet Investoren die Möglichkeit ihre geschäftlichen Pläne in Indonesien zu verwirklichen.

Die wichtigsten Informationen zum Investorvisum umfassen folgende Punkte:

  • Das Investorvisum ist ab Einreise für 2 Jahre gültig.
  • Das Investorvisum kann auf maximal 6 Jahre verlängert werden, was langfristige geschäftliche Möglichkeiten bietet.
  • Um das Investorvisum zu erhalten, müssen bestimmte finanzielle Voraussetzungen erfüllt sein.
  • Das Investorvisum ist ein Multiple-Entry-Visa.

Das Künstlervisum kannst Du nur beantragen, wenn Du einer künstlerischen Tätigkeit nachgehst. Künstler werden hierbei nach einer Liste kategorisiert. Du giltst etwa als Künstler, wenn Du Musiker, Animator oder Bildhauer bist. Natürlich zählen noch viele weitere Berufe zu den Künstlern. Ähnlich dem Arbeitsvisum bietet es Künstlern die Möglichkeit in Indonesien beruflich aktiv zu sein, jedoch mit einigen Unterschieden:

  • Gültig ab Einreise/Aktivierung: 6 Monate.
  • Die maximale Aufenthaltsdauer beträgt 6 Monate und kann nicht verlängert werden.

Wir haben Dir noch eine kurze, unvollständige Liste über Berufe erstellt, die rechtlich als Künstler gelten. Beim Arbeitsamt kannst Du in Erfahrung bringen, ob auch Dein Beruf dazu zählt.

  • Mediengestalter
  • Schauspieler
  • Tänzer
  • Sänger
  • Musiker
  • Tontechniker
  • Musiklehrer
  • Schriftsteller
  • Journalist
  • Texter
  • Filmkritiker
  • Innenarchitekt
  • Straßenkünstler
  • Artist
  • Game Designer
  • Videokünstler
  • … und viele weitere Berufe.

Seinen Ruhestand auf Bali zu verbringen ist sehr verlockend. Du benötigst hierfür lediglich ein Rentenvisum. Für dieses KITAS gibt es einige Voraussetzungen, die beispielsweise Dein Alter und Dein Bankguthaben einschließen. Damit soll sichergestellt werden, dass Du nicht vollständig abhängig vom indonesischen Staat wirst.

Hier die wichtigsten Infos:

  • Gültig ab Aktivierung: 1 Jahr.
  • Das Rentenvisum kann fünfmal um jeweils 1 Jahr verlängert werden, was eine maximale Aufenthaltsdauer von insgesamt 6 Jahren ermöglicht.
  • Es handelt sich um ein Multiple-Entry-Visum.

Generelle Voraussetzungen für das Rentenvisum:

  • Mindestalter: 60 Jahre.
  • Bankguthaben: Mindestens 3000 USD.

Das Rentenvisum bietet Rentnern die Möglichkeit, Deinen Ruhestand in der paradiesischen Umgebung von Bali oder in Indonesien zu genießen. Es ist eine großartige Gelegenheit, das Leben in einem exotischen Land in vollen Zügen zu erleben.

Bali Visum: Visa-Anforderungen für Deutsche

Wir bekommen häufig die Frage gestellt, ob deutsche Staatsbürger ein Visum benötigen, um nach Bali einreisen zu dürfen. Die Antwort auf diese Frage ist einfach:

Ja, als deutscher Staatsbürger benötigst Du ein Visum für Bali, um problemlos einreisen zu können. Allerdings gibt es verschiedene Arten eines Visums, die sich nach der Dauer Deines Aufenthalts und auch dem Besuchsgrund richten.

Bali-visum-logo_250

Visa Agent Bali - Warum du einen brauchst und wie wir helfen können Verlängerung

Eine Reise nach Bali zu planen ist aufregend, die Beantragung eines Visums allerdings weniger. Genau hier kommt ein Visa Agent ins Spiel. Der Visa Agent hilft dir dabei, den Prozess zu vereinfachen und sicherzustellen, dass du das richtige Visum für deine Bedürfnisse erhältst. Aber warum brauchst du einen Visa Agenten und wie können wir von Bali Visum dir helfen?

Ein Visa Agent ist ein Experte, der sich mit den Visabestimmungen und -verfahren auskennt. Sie helfen dir, das richtige Visum zu wählen, die notwendigen Unterlagen vorzubereiten und den Antragsprozess optimal zu durchlaufen. Zudem geben sie auch wertvolle Ratschläge, um sicherzustellen, dass dein Visumantrag erfolgreich ist.

  • Der Visumantragsprozess ist oft komplex, besonders wenn du zum ersten Mal ein Visum beantragst. Wir von Bali Visum können dir helfen, den Prozess zu verstehen und häufige Fehler zu vermeiden, die zu Verzögerungen oder Ablehnung führen könnten.
  • Zweitens ersparen wir dir Zeit und Stress. Anstatt Stunden damit zu verbringen, Formulare auszufüllen und Dokumente zu sammeln, kannst du diese Aufgaben einem Profi wie uns überlassen. So kannst du dich auf die spannenden Teile deiner Reisevorbereitung konzentrieren!

Bei Bali Visum sind wir stolz darauf, ein zuverlässiger und erfahrener Visa Agent zu sein. Wir bieten eine breite Palette von Dienstleistungen an, um deine Visumantragsbedürfnisse zu erfüllen. Egal, ob du ein B211A Besuchsvisum, ein e-Visa On Arrival, ein Multiple-Entry Visum (D212) oder ein Rentenvisum (C319) beantragen möchtest, wir unterstützen dich dabei!

Unser Team wird dich durch den gesamten Prozess führen, von der Auswahl des richtigen Visums bis zur Einreichung deines Antrags. Wir bieten auch Unterstützung nach der Einreichung deines Antrags, einschließlich der Beantwortung von Fragen und der Bereitstellung von Updates zum Status deines Antrags.

Warum also den Stress und die Komplexität des Visumantragsprozesses alleine bewältigen, wenn du einen Experten an deiner Seite haben kannst? Kontaktiere uns noch heute und lass uns dir helfen, dein Bali Abenteuer stressfrei zu starten!

Was macht Bali und Indonesien aus?

Ganz abgesehen von den vielen unterschiedlichen Visa-Optionen, möchten wir Dich auch auf die Besonderheiten von Bali und Indonesien aufmerksam machen. Schließlich solltest Du Deinen Aufenthalt voll auskosten!

Die häufigste Visa-Art ist das Besuchervisum und wird hauptsächlich für touristische Zwecke gebucht. Möglicherweise willst Du Dir Indonesien ansehen und hast Deinen Bali Urlaub bereits geplant. Da unsere bestehenden Kunden sich insbesondere für die Kultur, das Essen und die Landschaft Indonesiens begeistert haben, möchten wir Dir gerne kleine Empfehlungen für Deinen Urlaub aussprechen:

  • Ein beliebtes Gericht in Indonesien ist “Nasi Goreng”. Eine Reispfanne, die mit Ei, Hühnchen, Gemüse und Ähnlichem ausgestattet wird.
  • Sieh Dir einmal den “Tempel Tanah Lot” der Hindus an. Dort gibt es sogar einen wunderschönen (Handwerks)Markt.

Wenn Du Bali als Digital Nomad mit Visa besuchst, wirst Du im Tempel Tanah Lot oder in anderen tollen Gegenden, wie dem Monkey Forest, mal so richtig durchatmen können.

Kurze Phrasen, die Du kennen solltest

Übrigens solltest Du Dich auch mit der indonesischen Sprache vertraut machen! Viele der richtig guten, einheimischen Lokale bieten ihre Speisekarten nur auf indonesisch an. Im Notfall kann Dir aber auch der Google Übersetzer weiterhelfen.

  • Satay (oder Saté): Fleischspieße mit Erdnusssauce und Gurkensalat.
  • Gado-gado: Ein Salat aus gekochten Gemüsesorten, einer Erdnusssauce und gelegentlich auch Krabbenchips.
  • Rendang: Rindfleisch, das in Kokosmilch und einer speziellen Gewürzmischung gekocht wurde.
  • Es Campur: Ein Eisteegetränk mit Kondensmilch und Kokosstückchen

Für weitere balinesische Spezialitäten kannst Du gerne auf unserem Bali Essen – Guide vorbeischauen!

Und hier noch einige Phrasen, die Du auswendig lernen kannst, während wir für Dich Dein Bali Visa beantragen:

  • Guten Morgen: Selmat pagi
  • Guten Abend: Selamat malam
  • Danke: Terimah kasih
  • Bitteschön: Sama sama-

Immigration Office geschlossen vom 30 Dez. 2023 bis 01 Jan. 2024

Du kannst dein Visum jetzt buchen – aber bitte bedenke, dass während der indonesischen Feiertage keine Anträge bearbeitet werden. Stelle bitte deshalb deinen Visumantrag frühzeitig. Vielen Dank.

Warenkorb

No products in the cart.