Checkmark 30.000+ zufriedene Kunden
Checkmark Visumgarantie
Super einfacher Antragsprozess

Arbeitsvisum Indonesien / Arbeits KITAS

606,00 1.090,00 

Preis ab 606,00 
  • Kinderleichter Online-Antrag
  • Schnelle Bearbeitung
  • Nahezu immer erreichbar
Du möchtest ein neues KITAS beantragen.
Du möchtest dein aktuelles KITAS verlängern.
Du bist derzeit NICHT IN INDONESIEN und möchtest dein Visum beantragen.
Du befindest dich derzeit IN INDONESIEN und möchtest dieses Visum beantragen.
Die Express-Bearbeitungszeit des Arbeitsvisums beträgt 4 Wochen.
Die Expressverlängerung des KITAS dauert ca. 5-7 Arbeitstage.
Die reguläre Bearbeitungszeit bei des Arbeitsvisums beträgt 8 bis 10 Wochen.
Die reguläre KITAS Verlängerung dauert ca. 14 Arbeitstage.
Auswahl zurücksetzen
+

Die Arbeits-KITAS sind für ausländische Personen gedacht, die in Indonesien arbeiten möchten. Um eine Arbeitserlaubnis in Indonesien zu erhalten, musst du bei einem registrierten Unternehmen angestellt sein, bei dem es sich um ein Unternehmen in ausländischem Besitz (PMA), eine Repräsentanz oder ein Unternehmen in indonesischem Besitz handeln kann. Die Dauer des Visums variiert zwischen 6 und 12 Monaten.

Preis/Leistung

Bestes Preis-Leistungsverhältnis ohne zu Verhandeln. Deutschsprachiger Support.

Rückerstattung

Wir haben eine äußerst kundenfreundliche Rückerstattungspolitik.

Erreichbarkeit

Wir sind von früh morgens bis spät abends per WhatsApp, Email und Telefon erreichbar.

Service

Unser Service endet nicht mit der Ausstellung des Visums. Wir sind auch im Anschluss weiterhin für dich da.

Visumbezeichnung:Arbeitsvisum
Index:E23 (zuvor C312)
Single-/Multiple-Entry:Multiple-Entry (mehrfache Einreise)
Beantragung Onshore/Offshore:Onshore und Offshore
Gültig ab Einreise/Aktivierung:1 Jahr
Verlängerbar:Ja
Anzahl möglicher Verlängerungen:5
Zusätzliche Jahre pro Verlängerung:1 Jahr
Maximale Aufenthaltsdauer:6 Jahre
Konvertierbar in anderes Visum:Nein

Wir sind stolz darauf, das schnellste und einfachste Antragsverfahren mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten. Du wirst das e-Visum direkt von uns per E-Mail erhalten. Wenn du Fragen hast, sind wir über WhatsApp, Live-Chat oder E-Mail erreichbar. In all der Zeit, in der wir diesen Service anbieten, wurde noch nie ein Visumantrag abgelehnt.

Um in Indonesien legal zu arbeiten und ein Einkommen zu erzielen, ist ein Arbeitsvisum (KITAS) erforderlich. Ohne eine Arbeitserlaubnis ist es Einzelpersonen nicht gestattet, in Indonesien zu arbeiten oder Geld zu verdienen.

Das Arbeits-KITAS ist geeignet für …
… Lehrer
… Köche
… Berater
… Trainer
… und viele mehr

Das Visum ist bis zu einem Jahr gültig und bietet mehrfache Einreiseprivilegien. Um eine Arbeitserlaubnis zu erhalten, musst du bei einem registrierten Unternehmen in Indonesien angestellt sein, bei dem es sich um ein Unternehmen in ausländischem Besitz (PMA), ein Repräsentanzbüro oder ein Unternehmen in indonesischem Besitz handeln kann.

Es ist wichtig, den Verlängerungsprozess des KITAS mindestens 1 Monat vor dem Ablaufdatum einzuleiten oder das KITAS-Abschlussverfahren zwei Wochen vorher über das EPO-System (Exit Permit Only) einzuleiten.

Das Arbeits-KITAS kann onshore und offshore beantragt werden. Folgende Dinge sind für den Antrag notwendig:

Onshore:

Erforderliche Dokumente (vom Antragsteller):

  • RPTKA-Empfehlungsschreiben (gültig, solange der Arbeitsvertrag gültig ist)
  • IMTA (mit einer Gültigkeit von 6 Monaten/1 Jahr)
  • DPKK Found
  • Sponsorenbrief
  • Garantieerklärung
  • Farbkopie des Versicherungsdokuments
  • Bachelor’s Degree Certificate in Englisch (mit Legalisierung)
  • Referenzschreiben eines früheren Arbeitgebers mit mindestens 5 Jahren
  • Berufserfahrung oder eine Bescheinigung über die berufliche Spezialisierung
  • Kontoauszug (mind. 3.000 USD)
  • Wohnsitzbescheinigung von Banjar oder SKTT (Nachweis des Wohnsitzes)
  • Detaillierte Informationen zur Person: E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Adresse in Bali, Arbeitsbereich und Beruf

Erforderliche Dokumente (vom Arbeitgeber/Unternehmen):

  • Farbscan des obligatorischen Arbeitsberichts (Wajib Lapor)
  • Farbscans von AKTA, SK Menteri, Izin Usaha, NIB, NPWP, SKTU Unternehmen
  • Farbscan des Ausweises des Direktors oder KTP
  • Farbscans des Mitarbeiterausweises und eines Fotos mit rotem Hintergrund
  • Farbscan des Ausweises des Buchhaltungspersonals
  • Farbscan des Personalausweises des HRD-Personals
  • Ein Blanko-Briefkopf des Unternehmens mit E-Mail-Adressen, Postanschrift und Telefonnummern
  • Firmenstempel

Für die Visumumwandlung vom bisherigen ITK (B211A) in KITAS benötigen wir deinen Reisepass und die Kopien aller erforderlichen Dokumente. Wir übernehmen die Bearbeitung und besorgen das re-entry KITAS durch die örtliche Einwanderungsbehörde. Dieses Verfahren dauert in der Regel etwa 4-6 Wochen.

Während dieses Prozesses musst du die Einwanderungsbehörde zur biometrischen Überprüfung aufsuchen, bei der Fotos gemacht werden und du deine Fingerabdrücke abgibst.

Sobald das Verfahren abgeschlossen ist, erhältst du sowohl deinen Reisepass als auch die KITAS-Genehmigung.

Offshore:

Erforderliche Dokumente (vom Antragsteller):

  • Empfehlungsschreiben für RPTKA (gültig für die Dauer des Arbeitsvertrags)
  • IMTA (mit einer Gültigkeitsdauer von 6 Monaten oder 1 Jahr)
  • DPKK Found
  • Sponsorenbrief
  • Garantieerklärung
  • Farbige Kopie des Versicherungsdokuments
  • Bachelor-Abschlusszeugnis in englischer Sprache (ordnungsgemäß beglaubigt)
  • Referenzschreiben eines früheren Arbeitgebers mit mindestens 5 Jahren Berufserfahrung oder eine Bescheinigung über die berufliche Spezialisierung
  • Kontoauszug über mind. 3.000 USD (Kontoauszug kann in Euro sein)
  • Detaillierte Informationen über den Ausländer, einschließlich Email-Adresse, Telefonnummer, Adresse in Bali, Arbeitsbereich und Beruf

Erforderliche Dokumente (vom Arbeitgeber/Unternehmen):

  • Obligatorischer Bericht über die Arbeitskraft (Wajib Lapor) in Farbe
  • Farbscans von AKTA, SK Menteri, Izin Usaha, NIB, NPWP, und SKTU des Unternehmens
  • Farbscan des Ausweises des Direktors oder KTP
  • Farbscan des Personalausweises des Mitarbeiters (vor rotem Hintergrund)
  • Farbscan des Ausweises des Buchhaltungspersonals
  • Farbscan des Personalausweises der Personalentwicklung
  • Blanko-Briefkopf des Unternehmens, der die E-Mail-Adressen, die Anschrift und die Telefonnummer des Unternehmens enthält
  • Firmenstempel

Nach der Ankunft in Indonesien musst du die VITAS in KITAS umwandeln. Dieser Vorgang erfolgt in der Regel am Flughafen unmittelbar nach Ankunft in Indonesien. Folge dem ITAS-Online-Schild zum ITAS-Online-Schalter, wo du dein VITAS und deinen Reisepass vorlegen musst.
Du wirst fotografiert und deine Fingerabdrücke werden abgenommen. Der ITAS-Aufkleber wird in deinen Reisepass eingefügt. Anschließend wird das KITAS an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Bei Offshore-Verfahren musst du die örtliche Einwanderungsbehörde nicht aufsuchen.

1.) Leg das Arbeits-KITAS (E23) für Indonesien in den Warenkorb und geh zur Kasse, um zu bezahlen.

2.) Nach dem Checkout wirst du zu einem Formular weitergeleitet, in das du alle relevanten Daten für den KITAS-Antrag eingeben und die erforderlichen Dokumente hochladen kannst.

3.) Wir prüfen deine Daten und Unterlagen und melden uns innerhalb eines Werktages per E-Mail oder WhatsApp bei dir.

4.) Wenn alles in Ordnung ist und wir die Zahlung der Visumgebühr erhalten haben, laden wir die Daten in das Einwanderungssystem hoch. Wenn du Banküberweisung als Zahlungsmethode gewählt hast, benötigen wir einen Überweisungsbeleg von dir, da es manchmal eine Weile dauert, bis das Geld auf unserem Konto erscheint.

5.) Wir senden dir die benötigten Dokumente per E-Mail zu. Wir sind weiterhin für dich da, wenn du weitere Fragen hast.

Der DPKK Fund ist eine Zahlung, die du an das indonesische Ministerium für Arbeitskräfte leisten musst. Mit der Gebühr wird die Ausbildung der einheimischen Arbeitskräfte unterstützt. Die Gebühr beträgt 100 USD pro Monat.

Leider brauchst du ein neues Arbeits-KITAS, wenn du deine Arbeitsstelle wechselst. Dazu beantragen wir für dich das EPO (Exit Permit Only), und dann brauchst du einen neuen KITAS-Antrag für deine neue Arbeitsstelle.

Du kannst nur in einem Beruf arbeiten. Dieser muss auch im Arbeits-KITAS aufgeführt sein.

Inhaber eines Arbeits-KITAS sollten allgemein nur in den Positionen arbeiten, die in ihren Arbeitsverträgen angegeben sind. Die Aufnahme anderer Arten von Tätigkeiten erfordert in der Regel zusätzliche Genehmigungen.

Ja, Verlängerungen für ein Arbeits-KITAS sind möglich und können eine Aktualisierung der Dokumente erfordern.

Ja, Familienmitglieder von Arbeits-KITAS-Besitzern können ein Ehepartner-KITAS bzw. Dependent KITAS beantragen.

Nein, das Arbeits-KITAS ist nur für Personen gedacht, die bei indonesischen Unternehmen oder Organisationen angestellt sind.

Wenn ein Inhaber eines Arbeits-KITAS seinen Job verliert, sollte er die Einwanderungsbehörden informieren und die entsprechenden Verfahren befolgen, um die Einhaltung der Visabestimmungen zu gewährleisten.

Die Änderung des Einwanderungsstatus oder die Beantragung verschiedener Arten von Visa während des Aufenthalts in Indonesien kann möglich sein, erfordert jedoch die Einhaltung spezifischer Verfahren und die Genehmigung durch die Einwanderungsbehörden.

Du kannst die Verlängerung des Arbeitsvisums maximal fünfmal beantragen. Jede Verlängerung erlaubt dir ein weiteres Jahr in Indonesien.

Arbeits KITAS für Indonesien kaufen

Nutze das Arbeits KITAS für Indonesien um legal arbeiten zu dürfen

Das Arbeits KITAS für Indonesien ist ab dem Zeitpunkt der Einreise in das Land für einen Zeitraum von 1 Jahr gültig. Eine der attraktiven Eigenschaften des Arbeits KITAS ist die Möglichkeit der Verlängerung. Du kannst es insgesamt fünfmal verlängern, wobei jede Verlängerung ein weiteres Jahr Aufenthalt gewährt. Das bedeutet, dass du bis zu 6 Jahre in Indonesien leben und arbeiten darfst, wenn du die Verlängerungsprozesse rechtzeitig einleitest.

Es ist wichtig, den Verlängerungsprozess rechtzeitig zu planen. Wir empfehlen dringend, die Verlängerung des KITAS mindestens 1 Monat vor dem Ablaufdatum zu beantragen oder das KITAS Abschlussverfahren spätestens zwei Wochen vorher über das EPO-System (Exit Permit Only) einzuleiten, um Unterbrechungen in deinem Aufenthalt zu vermeiden.

Bei uns hast du die Möglichkeit sowohl einen Neuantrag zu stellen, als auch die Verlängerung deines Arbeits KITAS für Indonesien zu kaufen. Wir stehen dir bei jedem Schritt des Prozesses zur Seite, um sicherzustellen, dass du deinen Aufenthalt in Indonesien problemlos genießen kannst!

Onshore vs. Offshore: Der Unterschied bei einem Neuantrag

Bei einem Neuantrag für ein Arbeits KITAS in Indonesien stehen dir bei uns zwei Optionen zur Verfügung: Onshore und Offshore. Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Ansätzen liegt an deinem Aufenthaltsort.

  • Onshore-Antrag: Wenn du dich bereits in Indonesien befindest und eine Arbeitserlaubnis benötigst, kannst du einen Onshore-Antrag stellen. Das bedeutet, dass du deinen Antrag von innerhalb des Landes aus einreichst.
  • Offshore-Antrag: Im Gegensatz dazu, wenn du dich außerhalb von Indonesien befindest und eine Arbeitserlaubnis benötigst, startest du einen Offshore-Antrag. Das bedeutet, dass du deinen Antrag von außerhalb des Landes aus einreichst.

Bearbeitungszeiten für das Arbeits KITAS E23 (zuvor C312)

Die Bearbeitungszeiten für das Arbeits KITAS können je nach Art des Antrags variieren. Im Folgenden sind die Zeitrahmen im Überblick aufgelistet:

  • Neuantrag Arbeits KITAS: Die Bearbeitungszeit für einen Neuantrag beträgt in der Regel 4-6 Wochen.
  • Verlängerung Arbeits KITAS: Wenn du eine Verlängerung deines Arbeits KITAS beantragst, kannst du mit einer Bearbeitungszeit von etwa 14 Tagen Arbeitstagen rechnen.
  • Express Verlängerung Arbeits KITAS: Wenn es schnell gehen soll, bieten wir auch Express-Verlängerungsoptionen an. Mit dem Express-Service kann die Bearbeitungszeit auf 5-7 Arbeitstage reduziert werden.

Unsere Dienstleistungen zielen darauf ab, den Antragsprozess so reibungslos und zeiteffizient wie möglich zu gestalten. Ganz egal, ob du einen Neuantrag stellst oder eine Verlängerung benötigst: Wir sind hier, um sicherzustellen, dass du dein Arbeits KITAS zeitnah erhältst!

Arbeits KITAS und alternative Visa-Optionen

Die Entscheidung zwischen einem Arbeits KITAS und anderen Visa-Optionen für Indonesien kann von verschiedenen Faktoren abhängen. Wenn du in der Unterhaltungs- oder Kunstbranche arbeitest, könnte das Künstler KITAS die passende Wahl sein. Für ausländische Investoren bietet das Investor KITAS einige attraktive Vorteile, einschließlich vereinfachter Antragsverfahren und Gebührenbefreiungen.

Wenn du aber nur vorübergehend nach Indonesien reisen möchtest, könnte das e-Visa on Arrival (e-VoA) eine praktische Option sein. Dieses Visum ermöglicht dir kurze Aufenthalte für Tourismuszwecke. Das B211A Besuchsvisum ist wiederum eine weitere Alternative, die sich besonders für längere Aufenthalte und Geschäftsaktivitäten von bis zu einem halben Jahr eignet.

Alternativen für das Arbeits KITAS für Indonesien

Die Wahl des richtigen Visums hängt immer von deinen individuellen Bedürfnissen, beruflichen Anforderungen und der geplanten Aufenthaltsdauer ab. Wir stehen dir zur Seite, um die beste Entscheidung für deine Situation zu finden. Kontaktiere uns gerne, wenn du hierbei Hilfe benötigst!

Warenkorb

No products in the cart.