B211A Visum kann ab sofort wieder bis zu 180 Tage verlängert werden

Vor einigen Tagen hatten wir euch in unserem Newsletter informiert, dass es nicht mehr möglich ist das B211A Visum zu verlängern, wenn man das Visum nach dem 16. April erhalten hat. Die indonesische Regierung hat gleichzeitig verkündet, dass diejenigen, die ihr Visum vor dem 16. April erhalten haben lediglich 1 Mal um 60 Tage verlängern können. Diese Meldung ging einher mit Verdoppelung der Gebühren, die wir als Bürge zu entrichten haben.

Wir hatten im Newsletter darauf hingewiesen, dass wir immer noch Hoffnung haben, dass Einsicht einkehrt und die Neuregelung zurück genommen wird. Gestern Abend, den 11.05.2022 war es dann soweit und die Regelung wurde zurück genommen. Alle (egal ob das Visum vor oder nach dem 16. April ausgestellt wurde) können zwei Mal um 60 Tage verlängern und erhalten somit wieder die 180 Tage.

Ein paar wenige sind dennoch von dieser Änderung negativ betroffen, und zwar diejenigen, die bereits in Indonesien sind und schon drei Mal verlängert haben. Da es keine Möglichkeit gibt um 30 Tage zu verlängern und die Gesamtaufenthaltsdauer von 180 Tage nicht überschritten werden darf, müssen diese ausreisen.

Ablauf und Kosten für die Verlängerung des B211A Visums befinden sich hier: Visum Verlängerung Bali
Seit einiger Zeit bekommen wir auch immer mehr Anfragen von Leuten, die mit Visa On Arrival nach Bali gekommen sind. Wir haben uns dazu entschieden auch euch bei der Verlängerung zu unterstützen. Du kannst dazu ebenso das Formular auf der Visum Verlängerung Seite ausfüllen.

Quelle

13 SE ID (Originaldokument in indonesischer Sprache)
13 SE EN (Übersetzung der Bekanntmachung auf Englisch)
13 SE DE (Übersetzung der Bekanntmachung auf Deutsch)

Warenkorb

No products in the cart.